Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Zwei Männer müssen sich vor dem Bundesstrafgericht wegen der Unterstützung der Terrormiliz Islamischer Staat verantworten. (Archivbild)
Politik
Schweiz|06.07.2020

Bundesanwaltschaft klagt gegen zwei Personen wegen IS-Unterstützung

BERN - Die Bundesanwaltschaft hat gegen zwei Männer Anklage beim Bundesstrafgericht erhoben. Den Beschuldigten wird die versuchte Ausreise in das Gebiet der Terror-Miliz Islamischer Staat in der syrisch-irakischen Konfliktzone vorgeworfen, um sich dem IS-anzuschliessen.

Zwei Männer müssen sich vor dem Bundesstrafgericht wegen der Unterstützung der Terrormiliz Islamischer Staat verantworten. (Archivbild)

BERN - Die Bundesanwaltschaft hat gegen zwei Männer Anklage beim Bundesstrafgericht erhoben. Den Beschuldigten wird die versuchte Ausreise in das Gebiet der Terror-Miliz Islamischer Staat in der syrisch-irakischen Konfliktzone vorgeworfen, um sich dem IS-anzuschliessen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 1 Stunde
152 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden
Volksblatt Werbung