Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Ein F/A-18-Kampfjet im Jahr 2005 auf dem damaligen Militärflugplatz Dübendorf ZH. (Archivbild)
Politik
Schweiz|31.05.2020

Bund rechnet bei neuen Kampfjets mit Gesamtkosten von 18 Milliarden

BERN - Das Schweizer Verteidigungsdepartement rechnet bei neuen Kampfflugzeugen mit Gesamtausgaben von 18 Milliarden Franken. Zu den geplanten Beschaffungskosten von 6 Milliarden kommen damit über die gesamte Nutzungszeit der Jets rund 12 Milliarden für den Betrieb hinzu.

Ein F/A-18-Kampfjet im Jahr 2005 auf dem damaligen Militärflugplatz Dübendorf ZH. (Archivbild)

BERN - Das Schweizer Verteidigungsdepartement rechnet bei neuen Kampfflugzeugen mit Gesamtausgaben von 18 Milliarden Franken. Zu den geplanten Beschaffungskosten von 6 Milliarden kommen damit über die gesamte Nutzungszeit der Jets rund 12 Milliarden für den Betrieb hinzu.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|heute 19:00
Belgien setzt Graubünden, Schaffhausen und Zug auf orange Liste
Volksblatt Werbung