Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Am Flughafen Zürich soll bald wieder mehr Betrieb herrschen: Mit der bevorstehenden Grenzöffnung erweitern die Fluggesellschaften ihr Angebot.
Politik
Schweiz|28.05.2020

Auch künftig keine Maskenpflicht am Flughafen Zürich

ZÜRICH - Die Flughäfen Zürich, Genf und Basel und Fluggesellschaften haben Corona-Schutzkonzepte ausgearbeitet. Passagieransammlungen sollen wenn immer möglich vermieden werden. Masken sind in Zürich nicht Pflicht, in Genf bei Gedränge dringend empfohlen und in Basel Pflicht.

Am Flughafen Zürich soll bald wieder mehr Betrieb herrschen: Mit der bevorstehenden Grenzöffnung erweitern die Fluggesellschaften ihr Angebot.

ZÜRICH - Die Flughäfen Zürich, Genf und Basel und Fluggesellschaften haben Corona-Schutzkonzepte ausgearbeitet. Passagieransammlungen sollen wenn immer möglich vermieden werden. Masken sind in Zürich nicht Pflicht, in Genf bei Gedränge dringend empfohlen und in Basel Pflicht.

1 / 3
Am Flughafen Zürich soll bald wieder mehr Betrieb herrschen: Mit der bevor­stehenden Grenzöf­fnung erweitern die Flug­­gesel­l­schaften ihr Angebot.
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 55 Minuten
Abstand oder Maskenpflicht in Hörsälen der Schweizer Hochschulen
Volksblatt Werbung