Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Chloroquin - vom brasilianische Gesundheitsministerium (im Bild ein Spital in Marica) und US-Präsident Trump empfohlen. Eine Studie allerdings warnt nun vor erhöhter Sterblichkeit bei Covid-19-Ansteckung.
Politik
Schweiz|22.05.2020

Studie: Chloroquin erhöht Sterblichkeitsrate bei Covid-19-Patienten

BERN - Erst kürzlich hatte US-Präsident Donald Trump erklärt, dass er das Malariamittel Hydroxychloroquin zur Vorbeugung gegen Covid-19 einnehme. Nun zeigt eine weltweite Studie mit 96'000 Covid-19-Patienten, dass das Medikament die Sterblichkeitsrate deutlich erhöht.

Chloroquin - vom brasilianische Gesundheitsministerium (im Bild ein Spital in Marica) und US-Präsident Trump empfohlen. Eine Studie allerdings warnt nun vor erhöhter Sterblichkeit bei Covid-19-Ansteckung.

BERN - Erst kürzlich hatte US-Präsident Donald Trump erklärt, dass er das Malariamittel Hydroxychloroquin zur Vorbeugung gegen Covid-19 einnehme. Nun zeigt eine weltweite Studie mit 96'000 Covid-19-Patienten, dass das Medikament die Sterblichkeitsrate deutlich erhöht.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 57 Minuten
Räte können sich nicht auf Haftung für Konzerne einigen