Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Direktor der Herzchirurgie am Unispital Zürich verwendete Implantate von Firmen, an denen er selber beteiligt war. Das Unispital verstärkt nun die Kontrolle. (Symbolbild)
Politik
Schweiz|22.05.2020

Mängel in der Herzchirurgie: Unispital Zürich verstärkt Kontrolle

ZÜRICH - Der Direktor der Herzchirurgie am Zürcher Universitätsspital hat Implantate von Firmen verwendet, an denen er selber beteiligt ist. Nun zieht das Unispital Konsequenzen und verstärkt die Kontrolle. Der Klinikdirektor bleibt aber angestellt.

Der Direktor der Herzchirurgie am Unispital Zürich verwendete Implantate von Firmen, an denen er selber beteiligt war. Das Unispital verstärkt nun die Kontrolle. (Symbolbild)

ZÜRICH - Der Direktor der Herzchirurgie am Zürcher Universitätsspital hat Implantate von Firmen verwendet, an denen er selber beteiligt ist. Nun zieht das Unispital Konsequenzen und verstärkt die Kontrolle. Der Klinikdirektor bleibt aber angestellt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|heute 17:10
20 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus
Volksblatt Werbung