Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Tausend Tonnen Butter mehr dürfen in die Schweiz importiert werden. (Archivbild)
Politik
Schweiz|19.05.2020

Der Schweiz droht ein Butterengpass

BERN - Für 2020 zeichnet sich erstmals seit Jahren eine ungenügende Versorgung des Marktes mit Schweizer Butter ab. Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) erhöht deshalb das Importkontingent Butter um tausend Tonnen, wie es am Dienstag mitteilte.

Tausend Tonnen Butter mehr dürfen in die Schweiz importiert werden. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|gestern 17:25
Rückkehr aus Risikoländern ist schwierig zu kontrollieren
Volksblatt Werbung