Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Will gegen eine Lohnkürzung vorgehen: Bundesanwalt Michael Lauber. (Archivbild)
Politik
Schweiz|01.04.2020

Bundesanwalt Michael Lauber will Lohnkürzung vor Gericht anfechten

BERN - Bundesanwalt Michael Lauber hat gegenüber dem Bundesstrafgericht Rekurs gegen die wegen mutmasslicher Amtspflichtverletzungen verfügte Lohnkürzung angekündigt. Er werde die Verfügung mit seiner Rechtsvertretung anfechten, teilte er mit.

Will gegen eine Lohnkürzung vorgehen: Bundesanwalt Michael Lauber. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 1 Stunde
Implenia zahlt dem Kanton Graubünden eine Million Franken