Volksblatt Werbung
Die Wirtschaft leidet unter den Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Der Bundesrat erwägt, die Unterstützung aufzustocken. (Archivbild)
Politik
Schweiz|01.04.2020

Bundesrat will Umsatzeinbussen nicht entschädigen

BERN - Der Bundesrat erwägt, die Unterstützung für die Wirtschaft auszubauen. Profitieren sollen insbesondere Selbständige, die wegen der Coronavirus-Pandemie ihr Einkommen verloren haben. Nicht rückzahlbare Entschädigungen für Betriebe lehnt er aber ab.

Die Wirtschaft leidet unter den Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Der Bundesrat erwägt, die Unterstützung aufzustocken. (Archivbild)

BERN - Der Bundesrat erwägt, die Unterstützung für die Wirtschaft auszubauen. Profitieren sollen insbesondere Selbständige, die wegen der Coronavirus-Pandemie ihr Einkommen verloren haben. Nicht rückzahlbare Entschädigungen für Betriebe lehnt er aber ab.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|gestern 17:55
Bleihaltige Jagdmunition wird im Wallis verboten
Volksblatt Werbung