Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Über die Zukunft des Flughafens Lugano-Agno entscheidet das Stimmvolk wegen der Coronakrise zu einem späteren Zeitpunkt.
Politik
Schweiz|01.04.2020

Tessiner Regierung verschiebt Abstimmung zum Flughafen

BELLINZONA - Die Tessiner Regierung verschiebt die für den 26. April geplante Abstimmung zur Zukunft des Flughafens Lugano-Agno. Grund für die Verschiebung ist die Coronakrise. Ein neues Datum für die Abstimmung steht noch nicht fest.

Über die Zukunft des Flughafens Lugano-Agno entscheidet das Stimmvolk wegen der Coronakrise zu einem späteren Zeitpunkt.

BELLINZONA - Die Tessiner Regierung verschiebt die für den 26. April geplante Abstimmung zur Zukunft des Flughafens Lugano-Agno. Grund für die Verschiebung ist die Coronakrise. Ein neues Datum für die Abstimmung steht noch nicht fest.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 1 Stunde
Basler Rechtsaussenpolitiker Weber wegen Rassismus angeklagt

BASEL - Der Basler Rechtsaussenpolitiker Eric Weber hat wieder Ärger mit der Justiz. Die Staatsanwaltschaft hat eine Anklage gegen den 57-Jährigen Politiker wegen Rassismus, Beschimpfung und Drohung angekündigt. Hintergrund sind mehrere Vorfälle der vergangenen Monate.

Volksblatt Werbung