Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Detailhandel schützt Kunden und Angestellte: Eine Coop-Kassiererin hinter einer Plexiglasscheibe in der Filiale am Bahnhof von Biel.
Politik
Schweiz|19.03.2020

Nur noch ein Kunde pro zehn Quadratmeter im Laden

BERN - Die Schweizer Detailhändler beschränken die Anzahl Kunden in ihren Geschäften. Pro zehn Quadratmeter Ladenfläche soll nur noch eine Kundin oder ein Kunde einkaufen dürfen. Diese Massnahme erfolgt auf Geheiss des Bundesamts für Gesundheit (BAG).

Detailhandel schützt Kunden und Angestellte: Eine Coop-Kassiererin hinter einer Plexiglasscheibe in der Filiale am Bahnhof von Biel.

BERN - Die Schweizer Detailhändler beschränken die Anzahl Kunden in ihren Geschäften. Pro zehn Quadratmeter Ladenfläche soll nur noch eine Kundin oder ein Kunde einkaufen dürfen. Diese Massnahme erfolgt auf Geheiss des Bundesamts für Gesundheit (BAG).

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 2 Stunden
Neuer Rekord bei Lebensmittelhilfe in Genf