Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Aufgrund des Coronavirus' hat das Berner Inselspital vor dem Eingang des Notfallgebäudes eine Abklärungsstation eingerichtet. Dort werden die Patienten auf das Virus getestet und beraten. Schwere Fälle kommen von dort in ein Isolierzimmer des Spitals, leichte Fälle können nach Hause in Quarantäne.
Politik
Schweiz|28.02.2020

Berner Inselspital betreibt "Corona-Abklärungsstation" draussen

BERN - Das Berner Inselspital hat sich für das Coronavirus gerüstet. Vor dem Eingang zum Notfallgebäude betreiben Ärzteschaft und Pflege im Zweischichtbetrieb eine Abklärungs- und Behandlungsstation. Für Fälle mit schweren Symptomen stehen Isolationszimmer bereit.

Aufgrund des Coronavirus' hat das Berner Inselspital vor dem Eingang des Notfallgebäudes eine Abklärungsstation eingerichtet. Dort werden die Patienten auf das Virus getestet und beraten. Schwere Fälle kommen von dort in ein Isolierzimmer des Spitals, leichte Fälle können nach Hause in Quarantäne.

BERN - Das Berner Inselspital hat sich für das Coronavirus gerüstet. Vor dem Eingang zum Notfallgebäude betreiben Ärzteschaft und Pflege im Zweischichtbetrieb eine Abklärungs- und Behandlungsstation. Für Fälle mit schweren Symptomen stehen Isolationszimmer bereit.

1 / 6
Auf­grund des Coronavirus' hat das Berner Inselspital vor dem Eingang des Notfal­l­gebäudes eine Abklä­rungs­­­station ein­gerichtet. Dort werden die Patienten auf das ...
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 13 Minuten
Koch: "Problem noch längst nicht gelöst"
Volksblatt Werbung