Der Kanton Graubünden hat seine beiden ersten Coronavirus-Fälle.
Politik
Schweiz|27.02.2020

Zwei bestätigte Fälle von Coronavirus in Graubünden

CHUR - Im Kanton Graubünden sind zwei Fälle des Coronavirus bestätigt. Die Personen zeigen Symptome, sind jedoch in guter gesundheitlicher Verfassung, vorsorglich hospitalisiert und gut betreut, wie die Behörden am Donnerstag mitteilten.

Der Kanton Graubünden hat seine beiden ersten Coronavirus-Fälle.
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 1 Stunde
Der neue SBB-Chef Vincent Ducrot hat das Steuer übernommen