Erläuterte der Bevölkerung von Mitholz das Räumungskonzept: Bundesrätin Viola Amherd.
Politik
Schweiz|25.02.2020

Munitionslager-Räumung macht Mitholz für zehn Jahre zum Geisterdorf

KANDERGRUND BE - Die Räumung des ehemaligen Munitionslagers in Mitholz BE hat gravierende Folgen. Die Dorfbewohner werden ihre Häuser wohl für rund zehn Jahre verlassen müssen. Die Räumung dürfte weit über eine Milliarde Franken kosten.

Erläuterte der Bevölkerung von Mitholz das Räumungskonzept: Bundesrätin Viola Amherd.

KANDERGRUND BE - Die Räumung des ehemaligen Munitionslagers in Mitholz BE hat gravierende Folgen. Die Dorfbewohner werden ihre Häuser wohl für rund zehn Jahre verlassen müssen. Die Räumung dürfte weit über eine Milliarde Franken kosten.

1 / 6
Erläuterte der Bevölkerung von Mitholz das Räumungs­konzept: Bundesrätin Viola Amherd.
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|heute 01:46
EDA hat bereits 2000 Reisende in die Schweiz zurückgeholt