Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Blick auf das Baugrundstück von Tennisspieler Roger Federer am Zürichsee in Rapperswil-Jona, aufgenommen am 19. Juli 2019 (Archivbild).
Politik
Schweiz|25.02.2020

Einsprache gegen Sanierung auf Federers Baugrundstück am See

RAPPERSWIL-JONA SG - Die Gewässerschutzorganisation Aqua Viva hat gegen eine Altlastensanierung auf dem Baugrundstück von Tennisprofi Roger Federer in Rapperswil-Jona Einsprache erhoben. Aqua Viva will damit den Schutz des Zürichsees und des Seeufers sicherstellen.

Blick auf das Baugrundstück von Tennisspieler Roger Federer am Zürichsee in Rapperswil-Jona, aufgenommen am 19. Juli 2019 (Archivbild).
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 7 Minuten
Koch: Problem noch längst nicht gelöst
Volksblatt Werbung