Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Gegnerinnen und Gegner der E-ID reichen 64'000 Unterschriften gegen das Gesetz ein.
Politik
Schweiz|16.01.2020

Volk kann über digitalen Pass abstimmen

BERN - Der digitale Pass kommt an die Urne. Am Donnerstag hat eine gegnerische Allianz 64'000 beglaubigte Unterschriften gegen das E-ID-Gesetz bei der Bundeskanzlei eingereicht. Stein des Anstosses ist die Rolle der Unternehmen.

Gegnerinnen und Gegner der E-ID reichen 64'000 Unterschriften gegen das Gesetz ein.
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|gestern 20:00
Jemenitin erhält Martin-Ennals-Preis für Menschenrechte
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung