Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Forelle ist Fisch des Jahres 2020. Der Fischerei-Verband will mit der Ernennung auf die schwierig gewordenen Lebensbedingungen der Fische aufmerksam machen.
Politik
Schweiz|02.01.2020

Fischerei-Verband erklärt Forelle zum Fisch des Jahres 2020

BERN - Die Forelle ist Fisch des Jahres 2020. Der Schweizerische Fischerei-Verband will mit der Wahl darauf hinweisen, dass der Lebensraum des häufigsten und anpassungsfähigen Schweizer Fisches bedroht ist. Politik und Gesellschaft stünden in der Verantwortung, schreibt er.

Die Forelle ist Fisch des Jahres 2020. Der Fischerei-Verband will mit der Ernennung auf die schwierig gewordenen Lebensbedingungen der Fische aufmerksam machen.

BERN - Die Forelle ist Fisch des Jahres 2020. Der Schweizerische Fischerei-Verband will mit der Wahl darauf hinweisen, dass der Lebensraum des häufigsten und anpassungsfähigen Schweizer Fisches bedroht ist. Politik und Gesellschaft stünden in der Verantwortung, schreibt er.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 2 Stunden
Bisher acht Corona-Fälle in der Schweiz - Grossanlässe abgesagt
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung