Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Am 13. Dezember 2020 soll der 15,4 Kilometer lange Ceneri-Basistunnel mit dem ersten Zug von 06.03 Uhr Richtung Norden in Betrieb genommen werden. (Archivbild)
Politik
Schweiz|15.12.2019

SBB und Tessiner Regierung taufen Zug "Ceneri 2020"

BELLINZONA - 363 Tage vor der Einweihung des Ceneri-Basistunnels haben SBB und Tessiner Regierung in Lugano einen Zug der neuen Giruno-Flotte getauft. Luganos Stadtpräsident Marco Borradori übte leise Kritik an den SBB: Es brauche dringend bessere Zugverbindungen in den Süden.

Am 13. Dezember 2020 soll der 15,4 Kilometer lange Ceneri-Basistunnel mit dem ersten Zug von 06.03 Uhr Richtung Norden in Betrieb genommen werden. (Archivbild)

BELLINZONA - 363 Tage vor der Einweihung des Ceneri-Basistunnels haben SBB und Tessiner Regierung in Lugano einen Zug der neuen Giruno-Flotte getauft. Luganos Stadtpräsident Marco Borradori übte leise Kritik an den SBB: Es brauche dringend bessere Zugverbindungen in den Süden.

1 / 3
Am 13. Dezember 2020 soll der 15,4 Kilometer lange Ceneri-Basistun­nel mit dem ersten Zug von 06.03 Uhr Richtung Norden in Betrieb genom­men werden. (Archivbild)
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 2 Stunden
Bisher acht Corona-Fälle in der Schweiz - Grossanlässe abgesagt
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung