Mit Mobility Pricing können Verkehrsspitzen geglättet werden. Der Bundesrat will nun Pilotversuche ermöglichen. Zudem prüft er den Ersatz der heutigen Abgaben durch eine Kilometerabgabe. (Themenbild)
Politik
Schweiz|13.12.2019

Bundesrat will Versuche mit Mobility Pricing ermöglichen

BERN - Kantone und Gemeinden sollen Pilotversuche zu Mobility Pricing durchführen können. Der Bundesrat hat am Freitag beschlossen, die rechtlichen Grundlagen dafür zu schaffen. Er prüft ausserdem eine neue Kilometerabgabe anstelle der heutigen Steuern und Abgaben.

Mit Mobility Pricing können Verkehrsspitzen geglättet werden. Der Bundesrat will nun Pilotversuche ermöglichen. Zudem prüft er den Ersatz der heutigen Abgaben durch eine Kilometerabgabe. (Themenbild)
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|heute 17:09 (Aktualisiert heute 18:48)
280 Covid-19-Erkrankte in der Schweiz auf Intensivstation