Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Mit drei Abkommen will der Bundesrat die Ermittlungen der Polizei erleichtern. Sie soll Zugriff auf DNA- und Fingerabdruck-Datenbanken anderer Länder erhalten. Das Abkommen mit den USA ist eine Bedingung für Kurzreisen ohne Visum. (Symbolbild)
Politik
Schweiz|13.12.2019

Bundesrat will Austausch von DNA-Profilen mit der EU und den USA

BERN - Die Schweizer Polizeibehörden sollen rasch mit EU-Ländern und den USA DNA-Profile und Fingerabdrücke abgleichen können. Der Bundesrat hat am Freitag die Vernehmlassung zu drei internationalen Kooperationsabkommen und den nötigen Gesetzesänderungen eröffnet.

Mit drei Abkommen will der Bundesrat die Ermittlungen der Polizei erleichtern. Sie soll Zugriff auf DNA- und Fingerabdruck-Datenbanken anderer Länder erhalten. Das Abkommen mit den USA ist eine Bedingung für Kurzreisen ohne Visum. (Symbolbild)
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|heute 16:20
Bauern und Klimastreikbewegung demonstrieren gemeinsam in Bern
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung