Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Erweiterung der Anti-Rassismus-Strafnorm zum Schutz von Homo- und Bisexuellen führt zu Zensur, warnen die Gegner. Die Vorlage kommt am 9. Februar 2020 an die Urne. (Archivbild)
Politik
Schweiz|11.11.2019

Gegner befürchten Zensur wegen Schutz von Homo- und Bisexuellen

BERN - Die erweiterte Anti-Rassismus-Strafnorm, die am 9. Februar 2020 an die Urne kommt, soll Homo- und Bisexuelle vor Hass und Diskriminierung schützen. Gegner aus dem rechten Lager warnen vor Zensur. Doch auch bei den Betroffenen gibt es kritische Stimmen.

Die Erweiterung der Anti-Rassismus-Strafnorm zum Schutz von Homo- und Bisexuellen führt zu Zensur, warnen die Gegner. Die Vorlage kommt am 9. Februar 2020 an die Urne. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 2 Stunden
85 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden gemeldet
Volksblatt Werbung