Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
Schweiz|07.11.2019

Widerstand gegen Freihandelsabkommen EFTA-Mercosur

BERN - Der Widerstand in der Schweiz gegen das Freihandelsabkommen der EFTA-Staaten mit der südamerikanischen Mercosur-Gruppe wächst. Am Donnerstag warnte die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) zusammen mit Vertretern der indigenen Bevölkerung Brasiliens vor den Folgen. Das Abkommen soll Anfang 2020 unterschrieben werden und dann im Parlament beraten werden. Politiker aus dem links-grünen Lager, wie die Genfer Grüne Lisa Mazzone, verlangen Anpassungen und Sicherheiten.

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|gestern 16:30
Standschäden wegen Blockade beim institutionellen Abkommen
Volksblatt Werbung