Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Zwar will der Ständerat Zigarettenwerbung auf Plakaten weiterhin erlauben. Doch anderswo hat er die Schrauben angezogen, um eine WHO-konforme Gesetzgebung zu erreichen. (Themenbild)
Politik
Schweiz|17.09.2019

Zigarettenwerbung in der Presse und im Internet soll verboten werden

BERN - Drei Jahre nach der Rückweisung des Geschäfts an den Bundesrat will der Ständerat die Schrauben beim Umgang mit Tabakprodukten nun doch anziehen. Zigarettenwerbung in der Presse und im Internet soll verboten werden. Die Beratungen sind aber noch nicht abgeschlossen.

Zwar will der Ständerat Zigarettenwerbung auf Plakaten weiterhin erlauben. Doch anderswo hat er die Schrauben angezogen, um eine WHO-konforme Gesetzgebung zu erreichen. (Themenbild)

BERN - Drei Jahre nach der Rückweisung des Geschäfts an den Bundesrat will der Ständerat die Schrauben beim Umgang mit Tabakprodukten nun doch anziehen. Zigarettenwerbung in der Presse und im Internet soll verboten werden. Die Beratungen sind aber noch nicht abgeschlossen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 2 Stunden
Tessiner Buchenwälder sollen Unesco-Weltnaturerbe werden