Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Von vorehelichem Sex bis zur Personalsituation in der katholischen Kirche: Der Bischof von Basel, Felix Gmür, stellte sich in Luzern den kritischen Fragen der Synode. (Archivbild)
Politik
Schweiz|15.05.2019

Bischof erinnert Kirchenpersonal bei Missbrauch an Verantwortung

LUZERN - Der Bischof von Basel, Felix Gmür, hat das Kirchenpersonal im Zusammenhang mit der Missbrauchs-Thematik an die Eigenverantwortung erinnert. Vor der Synode in Luzern sagte er am Mittwoch, der richtige Umgang mit Nähe und Distanz müsse zum Alltag gehören.

Von vorehelichem Sex bis zur Personalsituation in der katholischen Kirche: Der Bischof von Basel, Felix Gmür, stellte sich in Luzern den kritischen Fragen der Synode. (Archivbild)

LUZERN - Der Bischof von Basel, Felix Gmür, hat das Kirchenpersonal im Zusammenhang mit der Missbrauchs-Thematik an die Eigenverantwortung erinnert. Vor der Synode in Luzern sagte er am Mittwoch, der richtige Umgang mit Nähe und Distanz müsse zum Alltag gehören.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|heute 01:05
Unispital Zürich prüft externe Anlaufstelle für Whistleblower