Demonstranten protestieren gegen den Ausbau des 5G-Netzes an einer nationalen Kundgebung in Bern.
Politik
Schweiz|10.05.2019

Hunderte Menschen protestieren in Bern gegen 5G-Mobilfunkstandard

BERN - Hunderte Menschen haben am Freitagabend an einer Kundgebung in Bern ihrer Sorge um mögliche negative Auswirkungen der 5G-Technologie Ausdruck gegeben. Sie forderten ein Moratorium für diese Technologie und lehnten eine Erhöhung der aktuellen Grenzwerte ab.

Demonstranten protestieren gegen den Ausbau des 5G-Netzes an einer nationalen Kundgebung in Bern.
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|heute 16:56
In 21 Genfer Gemeinden ist am Wochenende gewählt worden