Volksblatt Werbung
Franziska Roth verlässt die SVP und führt ihr Amt als Parteilose weiter. Archivbild).
Politik
Schweiz|23.04.2019

Roth verlässt Partei und führt Amt als Parteilose weiter

AARAU - Die in ihrer Partei umstrittene Aargauer SVP-Regierungsrätin Franziska Roth verlässt die Partei und führt ihr Amt als Parteilose weiter. Dies gab sie am Dienstag in Aarau vor den Medien bekannt. Roth ist seit Anfang 2017 im Amt.

Franziska Roth verlässt die SVP und führt ihr Amt als Parteilose weiter. Archivbild).
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 1 Stunde
Bundesrätin Keller-Sutter besucht Lehrbetrieb mit Flüchtlingen
Volksblatt Werbung