Volksblatt Werbung
Ein grünes Transparent am Zürcher Grossmünster wirbt seit Montag für die Aktion "Farbe bekennen für eine menschliche Schweiz". Lanciert wurde die Kampagne vom Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz (HEKS)
Politik
Schweiz|02.05.2016

HEKS-Kampagne fordert "Farbe bekennen für eine menschliche Schweiz"

ZÜRICH - "Farbe bekennen für eine menschliche Schweiz": Dies fordert das Hilfswerk der Evangelischen Kirche Schweiz (HEKS). Zum Auftakt der nationalen Kampagne am Montag hat das Zürcher Grossmünster Farbe bekannt - weithin sichtbar mit einem "Armband" um einen der Türme.

Ein grünes Transparent am Zürcher Grossmünster wirbt seit Montag für die Aktion "Farbe bekennen für eine menschliche Schweiz". Lanciert wurde die Kampagne vom Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz (HEKS)
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|gestern 19:51
Unbewilligte Demo mit Krawall gegen "Marsch fürs Läbe" in Zürich
Volksblatt Werbung