Der Präsident des MGV Sängerbunds Triesen, Christoph Hess, freut sich auf den kommenden Samstag, wenn im Rahmen des ­Konzerts auch die Jubiläumsbroschüre zum 100-jährigen Bestehen präsentiert wird. (Foto: Michael Zanghellini)
Kultur
Schweiz|22.09.2022 (Aktualisiert am 22.09.22 08:44)

100-Jahr-Jubiläum: Einblicke in den Triesner MGV

TRIESEN - Am Samstag begeht der MGV Sängerbund Triesen mit einem grossen Fest sein 100-jähriges Bestehen. Anlass genug für «Volksblatt», um mit dem Macher des Vereins, Christoph Hess, über dessen Geschichte und die zukünftigen Herausforderungen – Stichwort Chor­sterben – zu sprechen.

Der Präsident des MGV Sängerbunds Triesen, Christoph Hess, freut sich auf den kommenden Samstag, wenn im Rahmen des ­Konzerts auch die Jubiläumsbroschüre zum 100-jährigen Bestehen präsentiert wird. (Foto: Michael Zanghellini)

TRIESEN - Am Samstag begeht der MGV Sängerbund Triesen mit einem grossen Fest sein 100-jähriges Bestehen. Anlass genug für «Volksblatt», um mit dem Macher des Vereins, Christoph Hess, über dessen Geschichte und die zukünftigen Herausforderungen – Stichwort Chor­sterben – zu sprechen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 18 Absätze und 888 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mjb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement
Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|gestern 15:00
"Drehort Schweiz" vereint Filmschauplätze und lustige Anekdoten

BERN - "The Bourne Identity", "Neumatt", "James Bond" - die Schweiz ist ein beliebter Schauplatz für Filme und Serien. In "Drehort Schweiz" hat der Basler Autor Thomas Blubacher Drehorte von Aarau bis Zwieselberg zusammengetragen