Erica Pedretti ist einst aus der Tschechoslowakei in die Schweiz emigiriert. Wohl vor diesem Hintergrund sagt sie, Heimat sei etwas, "das es nicht gibt". Die Literatin und Künstlerin wird heute 90 Jahre alt.
Kultur
Schweiz|25.02.2020

Erica Pedretti wird 90: "Heimat ist etwas, was es nicht gibt"

CELERINA - Selten sind Literatinnen auch bildende Künstlerinnen - und schon gar nicht mit demselben Anspruch. Erica Pedretti hat in beiden Disziplinen ein vielbeachtetes Lebenswerk geschaffen. Am heutigen 25. Februar wird sie 90.

Erica Pedretti ist einst aus der Tschechoslowakei in die Schweiz emigiriert. Wohl vor diesem Hintergrund sagt sie, Heimat sei etwas, "das es nicht gibt". Die Literatin und Künstlerin wird heute 90 Jahre alt.
Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|gestern 17:02
Museum-Tourguides verwandeln sich und ihr Daheim in Kunstwerke