Architekt Armando Ruinelli posiert für ein Portrait in seinem Projekt "Haus RM" am 9. Januar 2020 in Soglio, Kanton Graubünden.
Kultur
Schweiz|20.02.2020

Armando Ruinelli: "Dörfer müssen sich erneuern"

SOGLIO GR - Der Bündner Architekt Armando Ruinelli hat sein Atelier mitten im Bergeller Bergdorf Soglio eingerichtet. Mit Neubauten, Umnutzungen und minimalen Eingriffen trägt er zur Erneuerung des Dorfes bei.

Architekt Armando Ruinelli posiert für ein Portrait in seinem Projekt "Haus RM" am 9. Januar 2020 in Soglio, Kanton Graubünden.
Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|27.03.2020
Kunstmuseum Basel entschädigt Erben des Kunstsammlers Curt Glaser