Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Bewohnerinnen und Bewohner aus der Region stellen während der Prozession vom Gründonnerstag in Mendrisio als biblische Personen verkleidet den Leidensweg Christi nach Golgatha dar. (Archivbild)
Kultur
Schweiz|12.12.2019

Prozessionen in Mendrisio gelten als Unesco-Kulturerbe

BERN/BOGOTÁ - Die Unesco hat am Donnerstag die Historischen Prozessionen in Mendrisio auf die Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen. Am Vortag war auf Begehren von Frankreich, Italien und der Schweiz bereits der Alpinismus auf die Liste gesetzt worden.

Bewohnerinnen und Bewohner aus der Region stellen während der Prozession vom Gründonnerstag in Mendrisio als biblische Personen verkleidet den Leidensweg Christi nach Golgatha dar. (Archivbild)

BERN/BOGOTÁ - Die Unesco hat am Donnerstag die Historischen Prozessionen in Mendrisio auf die Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen. Am Vortag war auf Begehren von Frankreich, Italien und der Schweiz bereits der Alpinismus auf die Liste gesetzt worden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|vor 57 Minuten
Boutheyna Bouslamas Dokumentarfilm mit "Prix de Soleure" geehrt
Volksblatt Werbung