Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die gebürtige Deutsche und in der Schweiz lebende Autorin Sibylle Berg wird für ihre "eispickelharte Gesellschaftskiritk "GRM. Brainfuck." mit dem Schweizer Buchpreis 2019 geehrt.
Kultur
Schweiz|10.11.2019

Sibylle Berg wird mit dem Schweizer Buchpreis 2019 ausgezeichnet

BASEL - "GRM. Brainfuck." heisst der Roman, für den Sibylle Berg den Schweizer Buchpreis 2019 erhält. Der Preis wurde am Sonntag im Rahmen des Literaturfestivals BuchBasel verliehen, wie die Verantwortlichen mitteilten.

Die gebürtige Deutsche und in der Schweiz lebende Autorin Sibylle Berg wird für ihre "eispickelharte Gesellschaftskiritk "GRM. Brainfuck." mit dem Schweizer Buchpreis 2019 geehrt.

BASEL - "GRM. Brainfuck." heisst der Roman, für den Sibylle Berg den Schweizer Buchpreis 2019 erhält. Der Preis wurde am Sonntag im Rahmen des Literaturfestivals BuchBasel verliehen, wie die Verantwortlichen mitteilten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|13.02.2020
Einmaliges Rendevous zweier "Arlequins" von Picasso in Basel
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung