Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Schweizer Buchpreis 2019 geht an Sibylle Berg für ihre düstere Gesellschaftsbetrachtung "GRM. Brainfuck." (Archivbild)
Kultur
Schweiz|10.11.2019

Sibylle Berg wird mit dem Schweizer Buchpreis 2019 ausgezeichnet

BASEL - "GRM. Brainfuck." heisst der Roman, für den Sibylle Berg den Schweizer Buchpreis 2019 erhält. Der Preis wurde am Sonntag im Rahmen des Literaturfestivals BuchBasel verliehen, wie die Verantwortlichen mitteilten.

Der Schweizer Buchpreis 2019 geht an Sibylle Berg für ihre düstere Gesellschaftsbetrachtung "GRM. Brainfuck." (Archivbild)
Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|gestern 20:00
Blocher bei Gianadda zur Eröffnung der "Schweizer Meisterwerke"

BERN - Die Pierre Gianadda Stiftung feiert die Schweizer Malerei mit der Ausstellung "Schweizer Meisterwerke", die eine aussergewöhnliche Sammlung von 127 Werken aus der Sammlung von Christoph Blocher präsentiert. Sie gilt als eine der renommiertesten Privatsammlungen der Schweizer Malerei.

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung