Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Schriftstellerin Sibylle Berg ist eine der fünf Nominierten für den diesjährigen Schweizer Buchpreis. Sie geht mit ihrem Roman "GRM. Brainfuck" ins Rennen.
Kultur
Schweiz|17.09.2019

Schweizer Buchpreis gibt die fünf Nominierten bekannt

BASEL - Die fünf Nominierten für den Schweizer Buchpreis 2019 sind bekannt. Es handelt sich um Sibylle Berg, Simone Lappert, Tabea Steiner, Alain Claude Sulzer und Ivna Žic. Laut Communiqué vom Dienstag, hat sich die Jury für eigenwillige und überraschende Texte entschieden.

Schriftstellerin Sibylle Berg ist eine der fünf Nominierten für den diesjährigen Schweizer Buchpreis. Sie geht mit ihrem Roman "GRM. Brainfuck" ins Rennen.

BASEL - Die fünf Nominierten für den Schweizer Buchpreis 2019 sind bekannt. Es handelt sich um Sibylle Berg, Simone Lappert, Tabea Steiner, Alain Claude Sulzer und Ivna Žic. Laut Communiqué vom Dienstag, hat sich die Jury für eigenwillige und überraschende Texte entschieden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|heute 15:40
Schweizer Kinos: 104'000 Eintritte für "Platzspitzbaby"