Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Hauptbühne des Open Air St. Gallen im letzten Jahr (Archiv)
Kultur
Schweiz|27.02.2012

Incubus, Paul Kalkbrenner und Deadmau5 im Sittertobel

ST. GALLEN - Das Open Air St. Gallen lüftet weitere Namen aus dem Programm. Am Montag wurden 27 zusätzliche Bands bekannt gegeben. Paul Kalkbrenner, Incubus, Deadmau5 und Mumford & Sons sind neben den Toten Hosen die Zugpferde des Festivals, das vom 28. Juni bis 1. Juli dauert.

Hauptbühne des Open Air St. Gallen im letzten Jahr (Archiv)
Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|gestern 20:14
FFFH: Ansturm aufs Kino trotz schönem Wetter

BERN - 18'500 Personen besuchten die Filmvorführungen und die verschiedenen anderen Veranstaltungen des FFFH. Die Zuschauerzahl in den Bieler Kinos ist im Vergleich zum Vorjahr leicht angestiegen. In Bern blieb die Zuschauerzahl im Vergleich zu 2018 stabil. Diese vorläufige Bilanz ist für die Organisatoren des Festivals angesichts des sommerlichen Wetters sehr erfreulich. Besonders stolz ist der Festivaldirektor Christian Kellenberger auf den Besuch des Regisseurs Arnaud Desplechin. "Dies zeigt, dass Biel eine gute Adresse für Filmschaffende wird."

Volksblatt Werbung