Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: ZVG)
Wirtschaft
Region|06.08.2015 (Aktualisiert am 06.08.15 08:41)

Feriengebiete mit Logiernächterückgang

ST. GALLEN - Die Hotelleriebetriebe in den Feriendestinationen Heidiland und Toggenburg hatten im ersten Jahresdrittel 2015 einen markanten Rückgang der Logiernächtezahlen gegenüber der entsprechenden Vorjahresperiode zu verzeichnen. Die Ankunfts- und Logiernächtezahlen in den beiden städtisch geprägten Destinationen St.Gallen-Bodensee und Zürichsee veränderten sich hingegen nur wenig. Zu diesen Ergebnissen kommt die Fachstelle für Statistik des Kantons St. Gallen in ihrem "Jahresbericht 2014 zum Aufenthaltstourismus". 

(Foto: ZVG)

ST. GALLEN - Die Hotelleriebetriebe in den Feriendestinationen Heidiland und Toggenburg hatten im ersten Jahresdrittel 2015 einen markanten Rückgang der Logiernächtezahlen gegenüber der entsprechenden Vorjahresperiode zu verzeichnen. Die Ankunfts- und Logiernächtezahlen in den beiden städtisch geprägten Destinationen St.Gallen-Bodensee und Zürichsee veränderten sich hingegen nur wenig. Zu diesen Ergebnissen kommt die Fachstelle für Statistik des Kantons St. Gallen in ihrem "Jahresbericht 2014 zum Aufenthaltstourismus". 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Region|15.10.2020 (Aktualisiert am 15.10.20 15:01)
Campus Buchs: Motelprojekt «Vitus» hat gewonnen
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung