(Foto: Archiv)
Wirtschaft
Region|17.08.2017 (Aktualisiert am 17.08.17 09:21)

Bank Linth mit gutem Halbjahresergebnis

UZNACH/VADUZ - Die Bank Linth hat im ersten Halbjahr 2017 den Geschäftsertrag gegenüber der Vorjahresperiode um 9,5 Prozent gesteigert. Und trotz planmässig höheren Sachkosten im Zusammenhang mit der inzwischen abgeschlossenen Renovation des Hauptsitzes in Uznach resultierte ein um 7,2 Prozent höherer Halbjahresgewinn von 10,8 Millionen Franken, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteile.

(Foto: Archiv)

UZNACH/VADUZ - Die Bank Linth hat im ersten Halbjahr 2017 den Geschäftsertrag gegenüber der Vorjahresperiode um 9,5 Prozent gesteigert. Und trotz planmässig höheren Sachkosten im Zusammenhang mit der inzwischen abgeschlossenen Renovation des Hauptsitzes in Uznach resultierte ein um 7,2 Prozent höherer Halbjahresgewinn von 10,8 Millionen Franken, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteile.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Region|vor 19 Minuten (Aktualisiert vor 19 Minuten)
St. Gallen: Bereits 7200 Voranmeldungen für Kurzarbeit eingegangen