Volksblatt Werbung
Die Einsatzkräfte entdeckten in weiteren Räumen der Halle eine grosse, professionell betriebene Hanfindooranlage. (Foto: Kapo SG)
Vermischtes
Region|16.02.2015 (Aktualisiert am 16.02.15 16:38)

Zwei Männer durch Schüsse lebensgefährlich verletzt - Hanfplantage entdeckt

ALTSTÄTTEN - In einer Industriehalle an der Alten Landstrasse in Altstätten sind am frühen Montagmorgen zwei Männer im Alter von 36 und 44 Jahren durch Schüsse schwer verletzt worden. "Zwei Schweizer im Alter von 45 und 58 Jahren wurden wegen Tatverdachts festgenommen. Die Kantonspolizei St. Gallen sucht Zeugen", heisst es in einer Mitteilung von Montag.

Die Einsatzkräfte entdeckten in weiteren Räumen der Halle eine grosse, professionell betriebene Hanfindooranlage. (Foto: Kapo SG)

ALTSTÄTTEN - In einer Industriehalle an der Alten Landstrasse in Altstätten sind am frühen Montagmorgen zwei Männer im Alter von 36 und 44 Jahren durch Schüsse schwer verletzt worden. "Zwei Schweizer im Alter von 45 und 58 Jahren wurden wegen Tatverdachts festgenommen. Die Kantonspolizei St. Gallen sucht Zeugen", heisst es in einer Mitteilung von Montag.

1 / 3
Die Ein­satzkräfte entdeckten in weiteren Räumen der Halle eine grosse, profes­sionell betriebene Hanfindo­oranlage. (Foto: Kapo SG)
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 18 Minuten)
Sozialamtsleiter erstochen - Täter zu lebenslanger Haft verurteilt
Volksblatt Werbung