Volksblatt Werbung
Das Gebäude brannte komplett nieder. (Foto: KPGR)
Vermischtes
Region|15.02.2015 (Aktualisiert am 15.02.15 09:54)

Haus und Remise ein Raub der Flammen

STELS - In der Nacht auf Sonntag ist in Stels oberhalb von Schiers ein Haus und eine Remise niedergebrannt. Personen kamen keine zu Schaden. Die Brandursache ist noch unbekannt, teilte die Kantonspolizei Graubünden am Sonntagvormittag mit.

Das Gebäude brannte komplett nieder. (Foto: KPGR)

STELS - In der Nacht auf Sonntag ist in Stels oberhalb von Schiers ein Haus und eine Remise niedergebrannt. Personen kamen keine zu Schaden. Die Brandursache ist noch unbekannt, teilte die Kantonspolizei Graubünden am Sonntagvormittag mit.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(kpgr/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 17:05 (Aktualisiert gestern 17:08)
Hohe Coronazahlen - abgeschwächte Quarantäneregeln
Volksblatt Werbung