Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
Region|02.01.2015 (Aktualisiert am 02.01.15 09:18)

Ruhige Silvesternacht in St. Gallen und Graubünden

ST. GALLEN/GRAUBÜNDEN - Die Silvesternacht ist für die Kantonspolizei St. Gallen und die Kantonspolizei Graubünden einigermassen ruhig verlaufen. Sie sind in der Neujahrsnacht mehrmals wegen Tätlichkeiten, Unfug, verbalen Streitereien und Ruhestörungen ausgerückt. Verletzt wurde laut Polizeiangaben niemand.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 16:48 (Aktualisiert gestern 16:54)
Einbruchserie in Churer Rheintal geklärt
Volksblatt Werbung