Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle. (Symbolfoto: VB)
Vermischtes
Region|07.12.2014 (Aktualisiert am 07.12.14 13:01)

Feuer in islamischem Vereinlokal in Flums gelegt

FLUMS - Am Sonntag hat ein Mann einen Mottbrand im Islamisch-Albanischen Kulturverein an der Maltinastrasse in Flums entdeckt. Der Brand konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Erste Ermittlungen deuten gemäss Mitteilung der Kantonspolizei St. Gallen darauf hin, dass der Brand vorsätzlich gelegt wurde. Die Abklärungen dazu laufen auf Hochtouren.

Die Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle. (Symbolfoto: VB)

FLUMS - Am Sonntag hat ein Mann einen Mottbrand im Islamisch-Albanischen Kulturverein an der Maltinastrasse in Flums entdeckt. Der Brand konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Erste Ermittlungen deuten gemäss Mitteilung der Kantonspolizei St. Gallen darauf hin, dass der Brand vorsätzlich gelegt wurde. Die Abklärungen dazu laufen auf Hochtouren.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(kpsg/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|02.07.2020
Mehrere Fahrunfähige aus dem Verkehr gezogen
Volksblatt Werbung