Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
Region|20.11.2014 (Aktualisiert am 20.11.14 12:58)

Einbrecher in Vorarlberg auf der Flucht gestellt

BREGENZ - Ein flüchtiger Einbrecher ist in Bregenz in der Nacht auf Mittwoch festgenommen worden, teilte die Vorarlberger Polizei erst am Donnerstag mit. Der 28-Jährige hatte kurz vor seiner Verhaftung versucht, ein Wohnmobil aufzubrechen, war dabei aber von einem Passanten beobachtet und gestellt worden. Trotzdem konnte der Mann flüchten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(apa/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|23.05.2020
Nach Auffahrkollision weggefahren – Fahrer fahrunfähig

SARGANS - Am Freitag ist es auf der Wangserstrasse zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Autos gekommen. Der 57-jährige Fahrer des hinteren Autos entfernte sich anschliessend vom Unfallort ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es stellte sich heraus, dass der Mann in fahrunfähigem Zustand unterwegs war.