Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: KAPO SG)
Vermischtes
Region|20.06.2022 (Aktualisiert am 20.06.22 16:04)

Kollision zwischen Auto und Mofa

BUCHS  - Auf der Unterstüdtlistrasse in Buchs kam es am Sonntag gegen 20.15 Uhr zu einem Zusammenprall zwischen einem Auto und einem Mofa . Dabei wurde laut Kantonspolizei St. Gallen ein 17-jähriger Mofafahrer leicht verletzt. Er musste vom Rettungsdienst betreut und ins Spital gebracht werden.
(Symbolfoto: KAPO SG)
BUCHS  - Auf der Unterstüdtlistrasse in Buchs kam es am Sonntag gegen 20.15 Uhr zu einem Zusammenprall zwischen einem Auto und einem Mofa . Dabei wurde laut Kantonspolizei St. Gallen ein 17-jähriger Mofafahrer leicht verletzt. Er musste vom Rettungsdienst betreut und ins Spital gebracht werden.

Ein 17-Jähriger fuhr laut Polizeiangaben mit seinem Mofa auf der Wiedenstrasse vom Bahnhof Richtung Werdenberg. Gleichzeitig war eine 45-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Hanflandstrasse Richtung Bahnhofstrasse unterwegs.

Als beide beabsichtigten, die Kreuzung zwischen der Wiedenstrasse und der Hanflandstrasse zu überqueren, kam es zu einem Zusammenprall zwischen dem Auto und dem Mofa.

Der 17-Jährige zog sich bei der Kollision  leichte Verletzungen zu. Er musste vom Rettungsdienst betreut und ins Spital gebracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 4000 Franken, teilte die Kantonspolizei weiter mit.

(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|heute 08:25 (Aktualisiert heute 08:29)
Kantonsspital Graubünden führt Maskenpflicht wieder ein
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung