Trotz eines Ausweichmanövers liess sich der Unfall nicht mehr vermeiden. (Foto: KAPOSG)
Vermischtes
Region|28.11.2021

Alkoholisierter Lenker verursacht Unfall

BUCHS - Am Samstag, um 7.45 Uhr, ist es auf der St. Gallerstrasse in Buchs zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Ein 50-jähriger Autofahrer sei nämlich alkoholisiert unterwegs gewesen, schreibt die Kantonspolizei St. Gallen. Der Sachschaden betrage mehrere tausend Franken.

Trotz eines Ausweichmanövers liess sich der Unfall nicht mehr vermeiden. (Foto: KAPOSG)

BUCHS - Am Samstag, um 7.45 Uhr, ist es auf der St. Gallerstrasse in Buchs zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Ein 50-jähriger Autofahrer sei nämlich alkoholisiert unterwegs gewesen, schreibt die Kantonspolizei St. Gallen. Der Sachschaden betrage mehrere tausend Franken.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 92 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / kaposg)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|20.01.2022 (Aktualisiert am 20.01.22 12:16)
Ausschliesslich Delta-Fälle auf Bündner Intensivstationen