Bei der Auffahrkollision verletzte sich mindestens eine Person. (Foto: KAPOGR)
Vermischtes
Region|28.11.2021 (Aktualisiert am 28.11.21 13:05)

Unfall auf der Autobahn verursacht stundenlangen Stau

MAIENFELD - Am Freitagabend ist es auf der Südspur der Autobahn A13, etwa ein Kilometer vor der Ausfahrt Landquart, zu einem Auffahrunfall gekommen. Dabei verletzte sich gemäss Angaben der Kantonspolizei Graubünden eine Person. Die Räumungsarbeiten lösten einen zwei Stunden dauernden Stau aus.

Bei der Auffahrkollision verletzte sich mindestens eine Person. (Foto: KAPOGR)

MAIENFELD - Am Freitagabend ist es auf der Südspur der Autobahn A13, etwa ein Kilometer vor der Ausfahrt Landquart, zu einem Auffahrunfall gekommen. Dabei verletzte sich gemäss Angaben der Kantonspolizei Graubünden eine Person. Die Räumungsarbeiten lösten einen zwei Stunden dauernden Stau aus.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 129 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / kapogr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|20.01.2022 (Aktualisiert am 20.01.22 12:16)
Ausschliesslich Delta-Fälle auf Bündner Intensivstationen