Die Spitäler im Bundesland Vorarlberg greifen zu drastischen Massnahmen. (Symbolfoto: ZVG)
Coronavirus
Region|22.11.2021 (Aktualisiert am 22.11.21 16:10)

Vorarlberger Krankenhäuser erlassen ein Besuchsverbot

BREGENZ - Ab sofort gilt aufgrund der aktuell stark steigenden Zahl an Corona-Patientinnen und -patienten in allen Vorarlberger Krankenhäusern ein Besuchsverbot. Das Besuchsverbot gelte bis auf Weiteres, teilen die Vorarlberger Krankenhäuser mit. Es gibt jedoch einzelne Ausnahmen.

Die Spitäler im Bundesland Vorarlberg greifen zu drastischen Massnahmen. (Symbolfoto: ZVG)

BREGENZ - Ab sofort gilt aufgrund der aktuell stark steigenden Zahl an Corona-Patientinnen und -patienten in allen Vorarlberger Krankenhäusern ein Besuchsverbot. Das Besuchsverbot gelte bis auf Weiteres, teilen die Vorarlberger Krankenhäuser mit. Es gibt jedoch einzelne Ausnahmen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 128 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|22.11.2021 (Aktualisiert am 22.11.21 22:04)
Alles steigt, ausser Hospitalisierungen: Coronawoche der Rekorde
Volksblatt Werbung