Volksblatt Werbung
(Foto: KAPO SG)
Vermischtes
Region|27.10.2021 (Aktualisiert am 27.10.21 17:30)

Zwei Unfälle auf der Autobahn bei Buchs

BUCHS - Am Mittwoch, um 07.30 Uhr, sind laut Kantonspolizei St. Gallen auf der Autobahn A13 zwischen Buchs und Trübbach drei Autos kollidiert. Anschliessend ereignete sich zwischen Haag und Buchs ein Folgeunfall mit zwei beteiligten Autos. Dabei wurden zwei Frauen verletzt. Eine 26-jährige Frau wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

(Foto: KAPO SG)

BUCHS - Am Mittwoch, um 07.30 Uhr, sind laut Kantonspolizei St. Gallen auf der Autobahn A13 zwischen Buchs und Trübbach drei Autos kollidiert. Anschliessend ereignete sich zwischen Haag und Buchs ein Folgeunfall mit zwei beteiligten Autos. Dabei wurden zwei Frauen verletzt. Eine 26-jährige Frau wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Eine 27-jährigen Frau fuhr laut Polizeiangaben mit ihrem Auto auf der A13 von Buchs Richtung Trübbach auf dem Überholstreifen. Hinter ihr fuhren ein 27-jähriger Mann und eine 21-jährige Frau mit ihren Autos. Nachdem die 27-jährige Frau verkehrsbedingt eine Vollbremsung einleiten musste, konnten die beiden folgenden Autos nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es entstand Sachschaden von über 10'000 Franken. Verletzt wurde niemand.

Aufgrund dieser Kollision kam es anschliessend zu einem Folgeunfall zwischen Haag und Buchs. Eine 19-jährige Frau und eine 26-jährige Frau fuhren mit ihren Autos in dieselbe Richtung. Aufgrund des Unfalles auf dem Überholstreifen musste die 19-Jährige ihr Auto fast bis zum Stillstand abbremsen und die 26-Jährige fuhr auf diese auf. Beide Frauen wurden verletzt. Der Rettungsdienst brachte die 26-Jährige ins Spital. Auch hier entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 138 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|01.12.2021
Der Wunschbaum ist zurück in «d’Gass» in Buchs
Volksblatt Werbung