Volksblatt Werbung
Am Fahrzeug des Unfallfahrers sei Totalschaden entstanden. (Fotos: KAPOSG)
Vermischtes
Region|10.10.2021 (Aktualisiert am 10.10.21 15:16)

Eine Verletzte nach Autounfall in Rüthi

RÜTHI - Am Samstag, um 15.48 Uhr, hat ein 18-Jähriger mit seinem Auto auf der Industriestrasse in Rüthi eine Kollision mit einem anderen Auto verursacht. Dabei verletzte sich die 49-jährige Fahrerin des betroffenen Autos laut Angaben der Kantonspolizei St. Gallen leicht.

Am Fahrzeug des Unfallfahrers sei Totalschaden entstanden. (Fotos: KAPOSG)

RÜTHI - Am Samstag, um 15.48 Uhr, hat ein 18-Jähriger mit seinem Auto auf der Industriestrasse in Rüthi eine Kollision mit einem anderen Auto verursacht. Dabei verletzte sich die 49-jährige Fahrerin des betroffenen Autos laut Angaben der Kantonspolizei St. Gallen leicht.

Ein Miss­geschick des 18-Jährigen war Grund für den Zusam­­menstoss der beiden Autos.
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 107 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / kaposg)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|01.12.2021
Der Wunschbaum ist zurück in «d’Gass» in Buchs
Volksblatt Werbung