Die Unfallstelle zwischen Grabs und Wildhaus. (Fotos: KPSG)
Vermischtes
Region|16.06.2021 (Aktualisiert am 16.06.21 22:06)

Zeugen gesucht: Schwerverletzer nach Unfall auf Wildhauserstrasse

GRABS - Am Mittwoch kurz nach 19.30 Uhr, ist es auf der Wildhauserstrasse zu einem Selbstunfall eines Autos gekommen. Dabei wurde ein 27-jähriger Mann schwer verletzt, der nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst von der Luftrettung AP3 ins Spital geflogen wurde. Die Kantonspolizei St. Gallen sucht nun Zeugen des Unfalls.

Die Unfallstelle zwischen Grabs und Wildhaus. (Fotos: KPSG)

GRABS - Am Mittwoch kurz nach 19.30 Uhr, ist es auf der Wildhauserstrasse zu einem Selbstunfall eines Autos gekommen. Dabei wurde ein 27-jähriger Mann schwer verletzt, der nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst von der Luftrettung AP3 ins Spital geflogen wurde. Die Kantonspolizei St. Gallen sucht nun Zeugen des Unfalls.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 126 Worte in diesem Plus-Artikel.
(kpsg/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|15.10.2021 (Aktualisiert am 15.10.21 12:48)
8000 Impfungen durchgeführt: Bündner Impfbus-Aktion beendet