Volksblatt Werbung
Zwischen Mittwoch und Montag steht die bislang grösste Impfrunde im Bundesland Vorarlberg an. (Symbolfoto: Shutterstock)
Coronavirus
Region|31.05.2021 (Aktualisiert am 31.05.21 10:32)

Vorarlberg will bis am Montag 33 500 Impfdosen verabreichen

BREGENZ - Am kommenden Mittwoch läuft die bislang stärkste Impfrunde in Vorarlberg an. Bis am nächsten Montag will das Bundesland 33 500 weitere Impfdosen verabreichen. Dies teilt Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher mit. Die Impfstrassen befänden sich in Dornbirn, Bregenz, Nenzing, Bezau sowie in Hirschegg.

Zwischen Mittwoch und Montag steht die bislang grösste Impfrunde im Bundesland Vorarlberg an. (Symbolfoto: Shutterstock)

BREGENZ - Am kommenden Mittwoch läuft die bislang stärkste Impfrunde in Vorarlberg an. Bis am nächsten Montag will das Bundesland 33 500 weitere Impfdosen verabreichen. Dies teilt Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher mit. Die Impfstrassen befänden sich in Dornbirn, Bregenz, Nenzing, Bezau sowie in Hirschegg.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 53 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
International|30.05.2021 (Aktualisiert am 30.05.21 19:39)
Corona-Impfung: USA buhlen um Skeptiker und Zögerer
Volksblatt Werbung