(Foto: KAPO SG)
Vermischtes
Region|21.02.2021 (Aktualisiert am 21.02.21 17:38)

Radfahrer bei Kollision unbestimmt verletzt

BAD RAGAZ - Am Sonntag, kurz nach 11.20 Uhr, ist ein 77-Jähriger auf der Loisstrasse mit seinem Rennrad gegen ein Auto geprallt. Laut Aussendung der Kantonspolizei St. Gallen verletzte er sich dabei unbestimmt und wurde von der AP3 Luftrettung ins Spital geflogen.

(Foto: KAPO SG)

BAD RAGAZ - Am Sonntag, kurz nach 11.20 Uhr, ist ein 77-Jähriger auf der Loisstrasse mit seinem Rennrad gegen ein Auto geprallt. Laut Aussendung der Kantonspolizei St. Gallen verletzte er sich dabei unbestimmt und wurde von der AP3 Luftrettung ins Spital geflogen.

Der 77-Jährige war laut Polizeiangaben mit seinem Rennrad auf der Scadonsstrasse von Chur in Richtung Sargans unterwegs. Zeitgleich fuhr ein 48-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Loisstrasse von Trübbach in Richtung Talstation Pizolbahnen. Bei der Verzweigung der beiden Strassen übersah der 77-Jährige das von rechts kommende vortrittsberechtigte Auto des 48-Jährigen und kollidierte mit diesem. Dabei verletzte sich der Rennradfahrer unbestimmt. Er wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und anschliessend von der AP3 Luftrettung ins Spital geflogen. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken, so die Aussendung der Polizei.

(Foto: KAPO SG)
(sa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 10:13 (Aktualisiert gestern 10:16)
Kantonspolizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Mopedfahrer